Ich habe mich entschieden zu vertrauen.

Die Aussage, dass die Zeit, in der wir gerade leben, eine Herausforderung ist, ist meiner Meinung nach die Untertreibung des Jahrhunderts! Manchmal hätte ich echt Lust, alles hinzuwerfen, mich mit Chips und fetten Torten einzudecken und mir stundenlang Serien oder ungewöhnliche Tierfreundschaften anzuschauen. Da fühlt sich das, was da draußen gerade passiert, nahezu unüberwindlich an. […]

never-never-never land

Vor ein paar Tagen habe ich etwas Nachdenkenswertes gehört. Es ging um unsere Zeitqualität und darum, dass wir uns gerade in einem, so wie Caroline Myss es ausdrückte, never-never-never land, also in einem niemals-niemals-niemals Land befinden. Niemals zuvor sind so viele Dinge zusammengekommen, die wir NIEMALS für möglich gehalten hätten. Alte Strukturen und vermeintliche Sicherheiten […]

Die Kraft positiver Geschichten

Marie ist am Ende. Sie kann einfach nicht mehr. Wie konnte sie nur daran glauben, einen Marathon bis zum Ende durchzuhalten? Dabei ist es nicht mehr weit bis zum Ziel. Sie kann es in der Entfernung sogar schon erkennen. Aber da ist keine Kraft mehr in den Beinen, nicht einmal für einen einzigen Schritt. Sie […]

AhnInnenreihe

Wie wäre es, wenn wir uns heute einmal an die Menschen erinnern,  denen wir es zu verdanken haben, dass wir heute auf der Welt sind? Wie viele Zufälle, wie viele Wendungen des Schicksals, wie viele mutige Schritte, wie viel Durchhaltevermögen, wie viel Vertrauen, wie viel Liebe hat es gebraucht, damit es dich gibt? Es ist […]

Botschaft vom Weißen Adler

Nordamerikanischer Hopi Indianer, 16. März 2020 Der Augenblick, den die Menschheit jetzt durchlebt, kann als ein Portalund als ein Loch gesehen werden. Die Entscheidung, in das Loch zu fallenoder durch das Portal zu schreiten, liegt bei dir. Wenn du das Problembedauerst und 24 Stunden täglich Nachrichten konsumierst, mit wenigEnergie, ständig nervös, pessimistisch, wirst du ins […]

Mit Goethes Worten – Beginne JETZT

In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt, durch diese Entscheidung und sie sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle […]

Was wäre wenn?

Eine Frage, die wir uns, laut dem britischen Dozenten, Buchautor und Begründer der Transition-Towns-Bewegung, Rob Hobkins, so oft wie möglich stellen sollten. Transition Town kann man in etwa mit „Stadt im Wandel“ übersetzen und damit Wandel möglich wird, braucht es Visionen. Rob Hobkins attestiert der Menschheit ein fast unerschöpfliches Potenzial im Kreieren von Weltuntergansszenarien, während […]

Geht nicht? Sagt wer?

Schon einmal etwas von Sir Roger Gilbert Bannister gehört? Wenn nicht, befindest du dich sicher in guter Gesellschaft. Roger Gilbert Bannister (*23. März 1929  + 3. März 2018) war keine Berühmtheit. Er war einfach jemand, der an seine Vision geglaubt hat. Ein Grund über ihn zu schreiben? Ich denke schon. Roger Bannister war ein britischer […]